Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

So wird das Frühstück zum perfekten Start in den Tag

Jeder kennt das Sprichwort: "Iss morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettelmann." Aber mal ehrlich... wer hat morgens wirklich die Zeit wie ein Kaiser zu frühstücken. Wir haben einige Tipps für Euch, die das morgendliche Leben erleichtern. 

Müsli 2 Go

Müsli kann man überall mit hinnehmen. Perfekt für alle, denen es nichts ausmacht auch mal im Büro zu frühstücken. Selbst zusammengestelltes Müsli ist nicht nur lecker, sondern wir wissen auch genau was darin steckt. Das Müsli einfach in eine Dose füllen und separat Milch, Joghurt oder Tee mitnehmen. Optimieren kann man das Ganze sogar noch, wenn man abends in das Müsli schon geschnittenes Obst gibt.

Ein tolles Rezept findet ihr hier: Granola - Knuspermüsli mit Honig

 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Diesen Artikel kommentieren