Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pancakes

Von

"Patriotic and I honor with my hand on my heart. ... North of America, hard to ignore. ... O Canada! We stand on guard, for thee!" - Classified

Rezept bewerten 3.8/5 (40 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Cups Mehl
  • 1/2 Cup Zucker
  • Prise Salz
  • 2 Eier
  • 2 TL Backpulver
  • Ein wenig Vanilleextrakt
  • 1/4 Cup Öl (Speiseöl oder Sonnenblumenöl)
  • 2 Cups Milk

Infos

Portionen 5
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Zucker, Salz und Backpulver zusammen mischen.

Schritt 2

Nacheinander die Eier, das Öl, die Milch und den Vanilleextrakt einrühren bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.

Schritt 3

Teig in eine Pfanne mit ausreichend Öl geben und die Pancakes so lange braten bis sie goldbraun sind.

Man kann auch Beeren (z.B. Tiefkühlbeeren aus dem Supermarkt) einrühren und die Pancakes damit braten.
Herdtemperatur nicht auf ganz hoch stellen. Lieber langsam erhöhen.
Wenn zu süß kann die Menge des Zuckers auch reduziert werden und ein bisschen Honig hinzugefügt werden.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Dieses Rezept kommentieren

Bärlauch Pancakes mit Bärlauch-Spinat und Cashewcreme #vegan Schokoladen-Pancakes