Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Butterloses Glück: Weihnachtlich schlemmen ohne schlechtes Gewissen

Ersetzt diese Zutat beim Backen durch gesunde Alternativen und schon könnt ihr an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen naschen.

Fett sparen an Weihnachten

Gerade zur Weihnachtszeit verfeinern wir unsere Plätzchen, Kekse und andere Leckereien gerne mit zarten Butterflöckchen. Leider landen diese später weniger dezent auf unseren Hüften, sodass wir uns nach Alternativen umgesehen haben.

Vorsicht auch bei diesen Lebensmitteln: Weihnachtliche Fettfallen: 25 Lebensmittel im Vergleich


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Diesen Artikel kommentieren