Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Zitronenkuchen mit Glasur

Von

Rezept bewerten 2.7/5 (112 Bewertung)

Zutaten

  • 6 Eier
  • 330g Mehl
  • 120g Speisestärke
  • 150g Margarine
  • 100ml Speiseöl
  • 3 Spritzer Zitronensaft
  • 250g Puderzucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 BTL Zitroback
  • Zuckerguss

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Eier, 200g Puderzucker, das Öl und die Margarine mixen. Anschließend müssen Backpulver und Zitronensaft untergemischt werden. Dann kommen noch Mehl und Speisestärke dazu.

Schritt 2

Danach muss die Backform eingefettet werden. Der Teig wird hineingefüllt. Anschließend hinein in den Ofen, bei 170°C für ca. 45-50 min.

Schritt 3

Nach dem Backen abkühlen lassen und den Zuckerguss (50g Pzucker) darüber gießen. Trocknen lassen und fertig.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich-saftige, glutenfreie BROWNIES

Ein Glutenfreies Dessert, das dich dahinschmelzen läßt: BROWNIES ohne Mehl!

Dieses Rezept kommentieren

Ilses Zitronenkuchen Zitronenkuchen