Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Eierlikörkuchen mit Glasur

Von

Rezept bewerten 3.1/5 (7 Bewertung)

Zutaten

  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Tasse Eierlikör
  • 100 g Schokostreusel Vollmilch
  • Kuchenglasur Vollmilch

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Jede Zutat, eine nach der anderen in die Rührschüssel und Quirlen.

Erst Butter, dann Zucker/Vanillezucker, dann Eier, dann Mehl das schon mit dem backpulver vermischt ist. Zum Schluß noch den Eierlikör und die Schokostreussel kurz unterrühren.

Kuchen in eine ausgefettete Kastenform geben.

Schritt 2

180 Grad vorheizen (Umluft)
ca 45-60 Min backen (mit Holzstäbchen prüfen ob der Kuchen fertig ist)

Schritt 3

Nach dem auskühlen mit Kuchenglasur versehen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Eierlikörkuchen Eierlikörkuchen