Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen selbstgemachte Baumkuchen - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfache Baumkuchen, traditionelle Baumkuchen, Baumkuchen ohne Marzipan, Baumkuchen mit Marzipan

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Einfache Schokoladenkekse mit Puderzucker

Rezept für einfache Schokoladenkekse:

Zutaten:

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 190 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter zusammen im Wasserbad schmelzen. 

Eier und Zucker miteinander verrühren, die flüssige Schokolade hinzufügen und dann mit den restlichen Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann aus dem Teig kleine Kugeln formen. Diese in Puderzucker wälzen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dann im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 12 Minuten backen.

Am besten bewertete Selbstgemachte Baumkuchen Rezepte

Von

Baumkuchen ist ein schichtweise aufgebauter Kuchen

  • Für 2 große bzw. 4 kleinere Baumkuchen braucht Ihr: 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 150g Mehl
  • 100g Speisestärke
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 4 Eier getrennt
  • 3 EL Rum
  • 3 TL Backpulver
  • 150-200g Kuvertüre und ein Stiehl bzw. Rolle
4.3/5 (48 Bewertung)

Vom Kochen oder Backen noch Eiweiß übrig? Wir zeigen euch was ihr daraus Leckeres zaubern könnt

2 277 mal geteilt

Von

Butter, Zucker, Eigelbe, Vanillezucker und Bittermandel-Aroma sehr schaumig rühren

  • 250 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 6 Eier
  • getrennt
  • 150 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 3 TL Backpulver
  • 100 g Marzipan
  • Bittermandelöl
  • 3 EL Amaretto
  • Kuvertüre
3.8/5 (21 Bewertung)

Braune Eier sind teurer als weiße Eier. Der Grund dafür ist ein ganz einfacher.

Von

Ein etwas aufwendiger Kuchen, aber die Mühe lohnt sich, er schmeckt einfach sagenhaft

  • 12 Eier
  • 2 P. Salz
  • 240 g Zucker
  • 300 g Marzipan
  • 400 g Butter
  • 1 Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 1 Eßl. Kokosfett
4.3/5 (5 Bewertung)

Von

Butter schmelzen

  • 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 1PG Vanillezucker
  • 1Pr Salz
  • 6 Eier (4 davon getrennt)
  • 3EL Rum
  • 150g Mehl
  • 100g Stärke
  • 200g Kuvertüre
4.3/5 (5 Bewertung)

Von

Fett, Zucker und Eier ca. 10 Minuten lang schaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat

  • 125 g Butter oder Margarine
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Milch
  • 2 EL Eierlikör
  • 250 g Mehl
  • ca. 100 ml Eierlikör zum Bestreichen
  • Schokoladenguß und evtl. weitere Dekorationen
3.4/5 (7 Bewertung)

Von

Diesen Baumkuchen kann man in einer Kastenform backen

  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • Speisestärke
  • Vanillezucker
  • Mandeln
  • gerieben
  • Rum
  • 54%
  • Paniermehl
  • Kuvertüre
3.2/5 (24 Bewertung)

Von

4 Eier trennen. Fett schaumig rühren

  • 6 Eier (Größe M)
  • 250 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 2-3 EL Rum
  • 100 g Speisestärke
  • 3 gestrichene TL
  • Backpulver
  • 150 g Mehl
  • 400 g dunkle Kuvertüre
  • 100 g weiße Kuvertüre
  • 1 TL Kakaopulver
  • Backpapier
2.6/5 (71 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Baumkuchen Baumkuchen