?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pane-Bistecca

Fiori di Zucca ripieni

Von

Das war ein heisser Sommer in Italien, im Elternhaus meiner Mutter. Im Garten bluehten die Zucchiniblumen und meine Mutter schnitt die einfach ab. Ich war entsetzt, denn ich wusste, so gab es keine Zucchini. Aber meine Mutter beruhigte mich und meinte, wir machen etwas ganz besonders Gutes daraus, lass dich ueberraschen.

Die Ueberraschung gelang!

Rezept bewerten 3.5/5 (10 Bewertung)

Zutaten

  • 100 g Frischkaese
  • 100 g Ricotta
  • 100 g Kraeuterkaese
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Chilipulver
  • 1 Ei
  • 1/2 Bund Petersilie
  • etwas Oregano
  • 50 g geriebenen Parmesan

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig
Adapted from panebisteccacom.ipage.com

Art der Zubereitung

Schritt 1

Fiori di Zucca ripieni - Schritt 1

Die Blueten gibt es in 2 Varianten, die Weiblichen und die Maennlichen. Die Weiblichen haben eine kleine Zucchini dran, an der Bluete, die Maennlichen nicht. Ich habe die Maennlichen gewaehlt.

Die Fiori di Zucca muss man leicht und sorgfaeltig abspritzen und man muss die Spitzen an den Bluetenstengeln abknicken.

Schritt 2

Fiori di Zucca ripieni - Schritt 2

alle Zutaten fuer die Fuellung gut vermischen und in einen Spritzbeutel fuellen.

Schritt 3

Fiori di Zucca ripieni - Schritt 3

Mit dem Spritzbeutel die Blumen fuellen, dann die Bluetenspitzen oben einfalten und in die Fuellung druecken.

Schritt 4

Fiori di Zucca ripieni - Schritt 4

Die Blueten in eine gefettete Glasschahle legen und im Ofen bei 180 C Grad ca 20-30 Minuten uberbacken. Heiss servieren!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Dieses Rezept kommentieren

Bärlauch-Ricotta-Gnocchi Cannelloni mit Spinat und Ricotta