?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Schinken und Zucchini Frittata

Von

Frittata ist die italienische Version von einem Omelett. Sie ist super schnell und einfach vorzubereiten.

Rezept bewerten 3.9/5 (38 Bewertung)

Zutaten

  • 360 g od. 3-4 mittelgrosse Kartoffeln
  • geschält
  • 4 Eier
  • 2 EL Milch
  • 1 EL Petersilie
  • gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 mittelgrosse Zwiebel
  • gehackt
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • gepresst
  • 1 grosse Zucchini
  • gehackt
  • 200 g Kochschinken
  • gewürfelt
  • 100-150 g Käse
  • gerieben (ich nehme Gouda)
  • Salz u. schwarzer Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig
Adapted from meinkleinergourmet.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Kartoffeln kochen bis sie weich sind, abkühlen lassen und in dünne (1/2 cm) Scheiben schneiden.

Schritt 2

Die Eier mit der Milch verquirlen, Petersilie einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Olivenöl in einer grossen backofenfester Pfanne erhitzen und Zwiebel darin andünsten. Knoblauch dazugeben und weitere 1-2 Minuten dünsten.

Schritt 4

Anschließend Zucchini und Schinken in die Pfanne geben und alles braten bis die Zucchini weich ist (ungefähr 4-6 Minuten). Danach die Kartoffelscheiben vorsichtig unterrühren und erwärmen.

Schritt 5

Die Eimischung dazugeben und einmal schnell durchrühren damit alles mit der Mischung bedeckt ist. Das ganze auf mittlerer Hitze kochen lassen bis das Ei durch ist (ungefähr 7-10 Minuten). Wenn ein eingefügter Zahnstocher sauber herauskommt ist es fertig.

Schritt 6

Währenddessen den Grill im Ofen auf 220 vorheizen.

Schritt 7

Frittata mit Käse bestreuen und im Ofen grillen bis der Käse geschmolzen ist und leicht Farbe bekommt.

Wir Erwachsene würzen unsere Frittata immer gerne mit grüner Tabasco Sauce nach.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Curryomelett gefüllt Spargel im Lachsomelett