Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gemüseauflauf auf Couscousbett

Von

Rezept bewerten 4.9/5 (15 Bewertung)

Zutaten

  • 5 Kartoffeln
  • 2 Blumenkohlröschen
  • 1/2 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 4 Champignons
  • 250 ml Kokosmilch
  • je 1 TL Gemüsebrühe
  • Paprika edelsüß und Chilli
  • 5 EL Couscous
  • (nach Belieben 2 EL geriebenen Käse)

Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Gemüse putzen und in Scheiben schneiden.
Kokosmilch mit den Gewürzen vermischen. Die Hälfte der Mischung in eine gefettete Auflaufform kippen und das Gemüse abwechselnd reinschichten. Restliche Kokosmilch drübergießen und ggf. mit Käse bestreuen.

Schritt 2

Bei 220 Grad 30 Minuten backen lassen.

Schritt 3

10 Minuten vor Ende der Garzeit den Couscous mit 10 EL kochendem Wasser übergießen, etwas Salz dazugeben und ziehen lassen. Der Couscous braucht nicht zu kochen! Kochendes Wasser drüber reicht aus.

Schritt 4

Nach Ende der Garzeit den Couscous auf einen Teller geben und das Gemüse dadrüber anrichten und servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Dieses Rezept kommentieren

Fisch-Päckchen mit Couscous Kartoffelgratin mit Champignons und Zucchini