Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Quark-Sahne-Torte

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (7 Bewertung)

Zutaten

  • Boden
  • 250g Magarine
  • 250g Zucker
  • 2 Eier
  • 250g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • Quark
  • 1 Becher Quark
  • 250 ml Schlagsahne
  • 1 Pck Vanille Zucker
  • 1 Saft einer Zitrone
  • 2 Eier
  • 10 Blatt Gelantine
  • 150 g Zucker
  • (250 g Butter)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zutaten für den Boden verrühren und 2 dünne Böden backen (175°C ca. 10-15 Minuten)

Schritt 2

Quark mit Zucker schlagen, Zitronensaft und Eigelb dazugeben. Eiweiß schaumig schlagen und unter die Masse heben.
Gelantine einweichen, auflösen und in die Masse rühren. Die Sahne schlagen und auch unter den Quark heben.

Schritt 3

Quarkmasse auf den 1. Boden streichen und den 2. Boden darauflegen und dann im Kühlschrank kühlen lassen.

Schritt 4

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Beeren-Törtchen Schokokusstorte