Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pain Perdu, das fabelhafte französische Frühstück

,
HeimGourmet

Pain Perdu ist das einfachste und leckerste Frühstück. Brotscheiben mit goldener Kruste und weichem, köstlichem Inneren. Es ist in 5 Minuten mit jeder Art von Brotresten zubereitet! Ein Bonus: es ist eine super Möglichkeit, auch Brotreste wiederzuverwerten. Ein Rezept gegen die Verschwendung :)

©GettyImages-Vladimir Mironov

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 2 alte Brote, in Scheiben geschnitten
  • 500 ml frische Sahne
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Zimt
  • 2 EL Zucker
  • 4 Eier
  • 50 g Butter
  • 1 Esslöffel Zucker zum Bestreuen 
  • Frische Erdbeeren zum Servieren

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Blumenkohl-Pizzatörtchen mit Salami und Käse

Blumenkohl-Pizzatörtchen mit einer Extra-Portion Käääääse! Mmmmh!

Diesen Artikel kommentieren