Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Lebkuchen-Muffins

Von

Superfeine Muffins mit Lebkuchengewürz und Preiselbeeren

Rezept bewerten 4/5 (33 Bewertung)

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 90 g Zucker
  • 150 g Schmand
  • wenige Tropfen Bittermandelöl
  • 150 Preiselbeeren aus dem Glas oder Preiselbeerkompott
  • 50 g gehackte Mandeln

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Lebkuchen-Muffins - Schritt 1

Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und Salz in eine Schüssel sieben. Butte mit dem Zucker schaumig schlagen, nach und nach die beiden Eier dazugeben. Schmand und Bittermandel unterrühren, Mehlmischung und Mandeln zufügen und kurz verrühren, so dass die Zutaten gerade eben verbunden sind. Nun die Preiselbeeren mit einem Teigspatel vorsichtig unterheben. Ein Muffinblech vorbereiten, Teig einfüllen und mit Zimtzucker abstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (180 °C Umluft) auf der 2. Schiene von unten für 25 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Thorner Lebkuchen Elisenlebkuchen á la Sanna