Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für originales Chili con carne - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich gruselige Pfannkuchen-Monsteraugen mit Banane und Mandel-Nougat-Creme

So einfach, so gruselig, so lecker! Wir zeigen euch das perfekte Halloween-Dessert: Pfannkuchen-Monsteraugen! Gefüllt mit Banane und Mandel-Nougat-Creme. Schwingt den Zauberstab und probiert's gleich mal aus... 

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl 
  • 3 Tassen Milch
  • 3 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 1 großzügige Prise Salz
  • Pflanzenöl
  • Zentis Belmandel (Mandel-Nougat-Creme)
  • Bananen

Tipp: Verwendet zum Abmessen der Zutaten eine herkömmliche Kaffeetasse mit einer Füllmenge von 125 ml ;) 

Zubereitung

Bereitet zunächst den Pfannkuchenteig zu und backt die Pfannkuchen in einer beschichteten Pfanne schön dünn aus. Anschließend bestreicht ihr die fertigen Pfannkuchen mit der Mandel-Nougat-Creme und wickelt eine Banane darin ein. 

Die Pfannkuchen-Rollen in daumendicke Scheiben schneiden, je zwei Scheiben auf Schaschlikspieße spießen und mit Augen dekorieren. 

Am besten bewertete Originales Chili con carne Rezepte

Von

Original Chili con carne. Entdecke unser Rezept

  • 750 g Hackfleisch (Rind)
  • 300 g Kidneybohnen aus der Dose
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 1/2 EL mildes Chilipulver
  • 1 EL Kreuzkümmelpulver
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1/2 EL Zimt
  • 6 Knoblauchzehen
  • 500 g Tomatenmark
  • 250 ml Rinderbrühe
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • (nach Belieben können weiteres Gemüse wie Paprika oder Mais hinzugefügt werden)
4.7/5 (308 Bewertung)

Von

Zwiebel würfeln, Knoblauchzehe fein hacken, Paprikaschote und Tomaten in Würfel schneiden

  • 1 Zwiebel
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL ÖL
  • 500g Hackfleisch vom Rind
  • 4 Tomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 5 EL Tomatenmark
  • 1 rote scharfe Peperoni oder Chilischote
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 3 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • Salz
4.3/5 (89 Bewertung)

Von

Die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln und in heißem Öl 5 Minuten anschwitzen, bis sie weich sind

  • 800g Hackfleisch vom Rind
  • 2 rote Chilischoten
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL Chilipulver
  • 3 große Dosen Tomaten
  • 2 kleine Dosen Kidneybohnen
  • 1 Stange Zimt
  • Salz und Pfeffer
4/5 (64 Bewertung)

Von

Die Kidneybohnen und den Mais in ein Sieb geben und abspülen, danach abtropfen lassen

  • - 400g Kidneybohnen
  • - 350g Mais
  • - 1 große Zwiebel
  • - 2 Knoblauchzehen
  • - 1 Chilischote
  • - 300g Tomaten
  • - 2 Esslöffel Öl
  • - 500g Rinderhack
  • - 3 Esslöffel Tomatenmark
  • - Lorbeerblatt
  • - 400 ml Fleischbrühe
  • - Salz
  • - Schwarzer Pfeffer
  • - 1 Teelöffel Chilipulver
  • - 1 Teelöffel Oregano
  • - 1/2 Teelöffel Zucker
4/5 (24 Bewertung)

Von

Ein Gericht unzählige Varianten

  • • 400 g Rinderhackfleisch
  • • 1 große Zwiebel
  • • 2 Knoblauchzehen
  • • 2-3 rote Chilischoten
  • • 1 EL Butter
  • • 1 rote Paprika
  • • 2 Dosen geschälte Tomaten
  • • ½ Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • • 100 g Dosenmais
  • • 250 g Kidney-Bohnen
  • • 100 ml Rotwein
  • • 400 ml Rinderbrühe
  • • 2 getrocknete Lorbeerblätter
  • • 1 TL Chilipulver
  • • 1 EL getrockneter Majoran
  • • 1 EL getrockneter Oregano
  • • 1/2 TL Zimt
  • • 1 Zweig Rosmarin
  • • 1 EL geriebene Zartbitterschokolade
  • • etwas Salz
  • • etwas Pfeffer
  • • Saure Sahne
  • • Chilifäden
4/5 (27 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Chili con carne mit Rotwein Schnelles originales Chili con carne