Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Kokos-Kuchen - 9 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Kokos, Kuchen mit Kokos, Kokoskuchen ohne Buttermilch, Schoko Kokos Torte, Kokoskuchen, buttermilchkuchen mit mandeln, Regenbogentorte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhafte Kartoffel-Lauch-Rösti

Und hier zum Rezept

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fangen an, sich zu verfärben. Langsam aber sicher steht der Herbst vor unserer Tür, der alles in eine wunderbar gemütliche Stimmung versetzt. Dieses lecker-herzhafte Gericht passt perfekt in diese Zeit! 

Vor allem mit etwas Kräuterquark und Lachs schmecken sie hervorragend! 

 

Serviervorschlag

Zutaten

  • 450 g gekochte Kartoffeln
  • 400 g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • Kürbiskerne nach Belieben 
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Kartoffel in eine Schüssel reiben. 
  3. Währenddessen Lauch für 5 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver würzen.
  4. Lauch zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit Parmesan, Maisstärke, Ei und Kürbiskernen vermischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 
  5. Kügelchen aus dem Teig formen und platt drücken.
  6. Röstis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° für 15-20 Minuten backen. 
  7. Anschließend nach Belieben anrichten. Mit Lachs und Kräuterfrischkäse (oder Quark) schmecken die Röstis besonders lecker. Wer er crunchy mag, kann einen Teil der gekochten Kartoffeln durch geriebene rohe oder angebratene Kartoffeln ersetzen. 

Am besten bewertete Kokos-Kuchen Rezepte

Von

2 Tassen Zucker, die Buttermilch und die Eier miteinander zu einer cremigen Masse verrühren

  • 4 Tassen Mehl
  • 3 Tassen Zucker
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 1 Pck. Backpulver
  • 3 Eier
  • 250g Butter
  • 1 Beutel Kokosraspel
3.7/5 (272 Bewertung)

Leckere Plätzchen, die sich super eignen, wenn plötzlich Besuch kommt oder sich der Plätzchenhunger anschleicht:

612 mal geteilt

Von

Eine cremige Torte für den ultimativen Genuss mit einem tollen und gut verständlichem Rezept!

  • Für den Biskuitboden:
  • 4 Eier
  • 125g Zucker
  • 120 g Mehl
  • Eine Prise Salz
  • Ein wenig Butter für die Pfanne
  • Creme:
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Ricotta
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 60 g Kokosflocken
  • 70 g Zucker
  • 70 g gehackte Mandeln
  • 90 g Eiswaffeln (Napolitana)
  • 200 g weiße Schokolade
  • 250 ml Sahne
  • Flüssigkeit zum Tränken:
  • 60 g Zucker
  • 200 ml Wasser
  • Vanille-Extrakt
  • Dekoration:
  • Gehackten Mandeln
  • zehn Raphaelos
  • Kokosflocken
4.6/5 (541 Bewertung)

Von

Eine absolute Traumtorte, die nicht nur alle eure Gäste auf Tortenwolke 7 schweben lässt, sondern auch noch kinderleich zuzubereiten ist!

5 049 mal geteilt

Von

Mein Kuchen war misslungen und ich hatte Gaeste am Abend

  • 6 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Weinstein Backpulver
  • 300 g Zucker
  • 50 g geriebene Kokosnuss
  • Den Abrieb einer Zitrone
  • 125 g Mehl
5/5 (1 Bewertung)

Von

Alle Zutaten für den Teig vermischen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben

  • Für den Teig
  • 18 EL Mehl
  • 18 EL Zucker
  • 18 EL Öl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 Eier
  • 200ml Milch
  • Für die Glasur
  • 200ml Milch
  • 100ml Wasser
  • 2 EL Margarine
  • 3EL Kakao
  • Kokosflocken
4.2/5 (56 Bewertung)

Kokosöl ist ein wunderbares Naturprodukt zum Braten und Kochen. Aber es kann noch viel mehr! Von Abschminken bis hin zur Intimpflege...

Von

Aus Mehl, Zucker, Butter, Eier, Kokosraspeln einen Mürbteig herstellen, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie...

  • 300 g Dinkelmehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Kokosraspeln
  • 2 Eier
  • 200 g Butter
  • 500 g Himbeeren
  • 200g Kokosraspeln
  • 100g Kokosspäne
4.2/5 (27 Bewertung)

Von

Eier trennen. Eiweiß und 3 EL Wasser steif schlagen

  • 3 Ei(er)
  • 115 g Zucker
  • 2 Tropfen Aroma (Backöl)
  • 50 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Konfekt (Raffaellos)
  • 500 g Erdbeeren
  • 600 g Schlagsahne
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 25 g Kokosraspel
3.9/5 (142 Bewertung)

Von

Zuerst backt ihr euch einen Bisquit-Boden

  • Tortenboden:
  • 3 Eier
  • 120 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • etwas Wasser, lauwarm
  • Himbeer-Füllung:
  • Himbeeren
  • Limette
  • Puderzucker
  • Sofortgelatine
  • Creme-Füllung / Guss:
  • 4 Tafeln weiße Schokolade
  • 200 ml Sahne
  • 2 Packungen Rafaello
  • Kokosraspeln
3.5/5 (31 Bewertung)

Von

Die Eier trennen. Eigelb mit Margarine, Zitronensaft, Zucker, Mehl, Kokosflocken, Mandeln und dem Backpulver zu ein...

  • Für 25cm Kastenform:
  • 300 g Möhren, geraspelt
  • 50 g Magarine
  • 5 EL Zitronensaft
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 100 g Kokosflocken
  • 50 g Mandeln, gehackte
  • 4 Eier
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Puderzucke
  • Zitronensaft
  • Kokosflocken
3.4/5 (21 Bewertung)

Von

Schmeckt locker, leicht und himmlisch :-)

  • 50 g Kokosflocken
  • 125 g Butter oder Margarine
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 100 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Packung Raffaello (230 g)
  • 500 g Quark
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
3/5 (38 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Raffaello Kuchen Buttermilchkuchen mit Kokosflocken