Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Hauptgerichte - 1369 Rezepte

Weitere Hauptgerichte Rezepte

Von

Das Fleisch zusammen mit 1 ganzen Zwiebel und den Knoblauchzehen in einen Schnellkochtopf geben, von allen Gewürze...

  • 500g Rindfleisch ( gewürfelt)
  • 1 Aubergine ( gewürfelt )
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • 5 Spitzpaprika Grün
  • 1 Spitzpaprika Rot
  • Öl
  • Wasser
  • Tomatenmark
  • Gewürze : Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Chiliflocken, Kurkuma
4.4/5 (373 Bewertung)

Von

Lahmacun ist eine türkische Pizza, die mit einem würzigem Belag eingerollt wird

  • Für den Hefeteig:
  • 1500 g Mehl
  • 1/2 EL Salz
  • 1/2 Würfel Hefe (21 g)
  • 2 EL Öl
  • Flüssigkeit ( Wasser)
  • Für den Belag:
  • 2 grüne Spitzpaprika
  • 1 rote Paprika
  • 2 kleine Tomaten/ 1 große Tomate
  • 5 kleine Zwiebeln/ 3 große Zwiebeln
  • Bund Petersilie
  • 500 g Hackfleisch
  • 13 EL Öl
  • 5 EL Tomatenmark
  • verschiedene Kräuter je nach Belieben
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprika scharf
  • Paprika edelsüß
  • getrocknete Chilliflocken
  • Döner Baharati (im trk. Laden)
  • Cigköftelik Baharati (im trk. Laden)
  • für Salat
  • 1/2 Kopf Eisbergsalat
  • 2 kleine Tomaten
  • 1/2 Gurke
  • Salatdressing
  • Zitronensaft
4.9/5 (326 Bewertung)

Von

Die Ravioli in kochendes Wasser geben und für 5 Minuten kochen

  • 400 g Ravioli (aus dem Kühlfach)
  • 2 Tomaten
  • 250 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 200 g Emmentaler, gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • Basilikum
4.9/5 (329 Bewertung)

Von

Diese Tarte ist nicht nur gesund und lecker, sondern hat auch besonders wenig Kohlenhydrate

  • 500 g Hüttenkäse
  • 75 g geriebener Parmesan
  • 4 Eier
  • 1 kleine Zucchini
  • 4 - 5 Rispentomaten (je nach Größe)
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
3.9/5 (403 Bewertung)

Von

Rinderbraten zählt zu den Klassikern der europäischen Küche

  • 1 Rinderbraten
  • einige Knoblauchzehen (nicht obligatorisch)
  • frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • etwas Butter
4.8/5 (331 Bewertung)

Von

Kohlrabi bestickt durch seinen besonders zarten Geschmack

  • 4 Kohlrabi
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 2-3 EL Semmelbrösel
  • 40 g Parmesan
  • 150 ml Weißwein
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 3-4 EL heller Soßenbinder
  • Salz
  • Pfeffer
4.9/5 (315 Bewertung)

Von

Gesundes Reisgericht mit frischem Gemüse

  • 1 1/2 bis 2 Tassen offenen Reis
  • Verschiedenes Gemüse nach Wahl, ich nehme aber meistens
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 250 gr Champignons
  • 2 kleine Spitzpaprika
  • Tomatenmark
  • 1 Brise Salz
  • Pfeffer
  • Chili
3.8/5 (406 Bewertung)

Von

Herrlich gewürzter Kartoffelsalat mit Rollmöpsen

  • 1kg Kartoffeln, festkochend
  • 1 Glas Rollmöpse
  • 2 Schalotten
  • 150ml Cidre, trocken
  • 4EL Sahne
  • 1BE Naturjoghurt
  • 1 Bund Dill
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 Prise Zucker
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
4.8/5 (320 Bewertung)

Von

Ein tolles Rezept für einen leckeren Kartoffel- Brokkoli Auflauf mit würziger Käseschicht

  • 1 kg Kartoffeln
  • 4 Brokkoli
  • 500 g Hackfleisch oder 250 g Schinkenwürfel
  • 500g - 1 kg Karotten
  • 2 -3 Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • Käse zum Überbacken
4.1/5 (374 Bewertung)

Von

Arancini di Riso - Reiskugeln, sind eine Spezialitaet aus Sizilien

  • Fuer ca 10 Arancini:
  • 250 g Vialone Reis (Risottoreis)
  • 50 g Butter
  • 20 g Parmesan
  • 1 Beutelchen Saffran
  • Salz und Pfeffer
  • ca 600 ml Bruehe
  • Mozzarella
  • Oder einen Tag alten Reis, Reste vom Vortag
4.8/5 (316 Bewertung)

Von

Die gewürfelte Zwiebel in Olivenöl glasig schmoren, dann die in Scheiben geschnittenen Champignons dazu geben und...

  • 500g Tortellini
  • 200g Kochschinken
  • 100g Champignons
  • 100g Schmelzkäse
  • 4 EL Erbsen, frisch oder TK
  • 250ml Cremefine zum Kochen
  • 400ml Brühe
  • 50ml Portwein oder Weißwein
  • italienische Kräuter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • etwas Butter, kalte
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
4.8/5 (316 Bewertung)

Von

Ein edles Rezept für eine knusprige Ente in einer fruchtigen Orangensauce

  • 1 etwa 2 kg schwere Ente
  • 3 cl Speiseöl
  • Salz
  • 50 g Karotten, in Stücke geschnitten
  • 1 große Zwiebel, geviertelt
  • Für die Orangensauce:
  • 25 g Zucker
  • 30 g Rotweinessig
  • 1,5 l Entenfond oder Kalbsfond
  • 2 Orangen
  • 5 cl Grand-Marnier (Orangenlikör)
  • Für die Beilage:
  • 4 Orangen
4/5 (372 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Ente mit Orangensauce Shehzade Kebab