Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tutti frutti: 8 köstliche Arten Brombeeren zu genießen!

,
HeimGourmet

1. Beeren-Crumble

Einen Crumble mit Äpfeln hat sich bestimmt jeder Dessertfan schon einmal auf der Zunge zergehen lassen, aber ein Crumble mit Brombeeren steht zugegebenermaßen eher seltener auf dem Speiseplan. Dabei ist er ebenso lecker! Das Rezept ist im Grunde immer dasselbe; die Früchte müssen gezuckert und mit etwas Zitronensaft beträufelt werden - wer mag, kann auch ein wenig Zimt darüber streuen -, dann wird ein Teig mit Mehl, Zucker und Butter angefertigt und anschließend in einer Kuchenform über die Beeren zerstreut. Dann nur noch in den Ofen schieben und fertig!


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet!