Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Abnehmen mit Spaß: Die 5 besten Tanzstile zur Gewichtsabnahme

,
HeimGourmet

Du hast dir vorgenommen, dich mehr zu bewegen und etwas Gewicht zu verlieren, aber keinerlei Motivation, deinen leicht aus der Form geratenen Hintern ins Fitnessstudio zu bewegen? Dan probiert es doch einmal mit tanzen, mit etwas Musik könnt ihr gar nicht anders, als eure Hüften kreisen zu lassen! 

Die 5 besten Tanzstile zur Gewichtsabnahme

Die 5 besten Tanzstile zur Gewichtsabnahme

1. Bauchtanz

Nicht umsonst haben  wir alle Shakira in ihren besten Zeiten für ihre tolle Figur beneidet. Dieser Tanzstil trainiert vor allem die Problemezonen vieler Frauen: Bauch und Hüften. Auch die Rückenmuskulatur wird dadurch gestärkt. Wenn ihr regelmäßig zum Bauchtanz geht, stellt dieser außerdem ein gutes Cardiotraining dar, welches euch hilt, überschüssige Pfunde zu verlieren und den gesamten Körper zu straffen. 

2. Zumba

Zumba ist momentan total im Trend und das auch nicht grundlos! Diese Mischung aus Fitness- und Tanzkursen ist ideal, um mit Spaß Gewicht zu verlieren und den ganzen Körper zu straffen. Das Fitnessprogramm enthält vor allem Schritte und Bewegungen aus lateinamerikanischen und anderen internationalen Tänzen. Außerdem wird sich zu rhythmischen Klängen, die durch lateinamerikanische und afrikanische Musikstile geprägt sind, bewegt. 

3. Bachata

Wenn ihr einen Partner habt, schnappt ihn euch und nehmt ihn mit zum Bachata. Ihr werdet durch diese Tanzrichtung nicht nur an Gewicht verlieren, sondern durch die sinnlichen Bewegungen vermutlich auch euer Liebesleben zum Kribbeln bringen. 

3. Kizomba

Diese Tanzrichtung trainiert vor allem die Bauch-Beine-Po-Region. Auch dieser Tanz ist ein Paartanz.

5. Standardtanz

Wenn ihr mit lateinamerikanischen Tänzen nicht so viel anfangen könnt, gibt es noch eine breite Palette an Standardtänzen. Vor allem Tango und Discofox machen sehr viel Spaß. Dadurch, dass ihr mit einem Partner Kurse absolviert, fühlt sich euer Sport gar nicht anstrengend an, sondern wie ein angenehmes Treffen mit Freunden und Bekannten. Außerdem werdet ihr vermutlich eher zu den Tanzstunden gehen, da ihr sonst euren Partner im Stich lassen würdet. 

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

So entfernt ihr Tomatenflecken aus eurer Kleidung Küchen HACK: wie Du aus einer COLADOSE einen SPIRITUSKOCHER bastelst