Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Einfacher Schokokuchen mit Schokocreme

Von

Rezept bewerten 4/5 (93 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Tasse warme Milch
  • 3 Eier
  • 4 EL geschmolzene Butter
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Kakaopulver
  • 2 Tassen Weizenmehl
  • 1 EL Backpulver
  • _
  • Garnitur:
  • 1 Tasse Zucker
  • 3 EL Speisestärke
  • 5 EL Kakaopulver
  • 1 Tasse Wasser
  • 3 EL Butter
  • 1TL Vanille-Extrakt

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Alle Zutaten für den Teig außer dem Backpulver in eine Rührschüssel geben und einige Minuten mixen. Dann das Backpulver hinzugeben und 15 Sekunden verrühren.

Schritt 2

Den Teig in eine gefettete Springform mit 20cm Durchmesser füllen und für 40 Minuten bei 180°C backen.

Schritt 3

Zubereitung der Garnitur:
Alle Zutaten in einen Topf geben und bei schwacher Hitze unter Rühren erhitzen. Kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und andicken lassen.

Schritt 4

Schließlich den Kuchen mit der Garnitur bestreichen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Dieses Rezept kommentieren

Mamas Schokokuchen Rentiergulasch mit Schokoladensauce