Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mamas Schokokuchen

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (120 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Eier
  • 2 Becher Schmand
  • 2 Becher Zucker
  • 2 1/2 Becher Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 Päckcehn Backpulver

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mamas Schokokuchen - Schritt 1

1. Mehl, Backpulver und Kakaopulver verrühren.
2. Die restlichen Zutaten untermengen und gut vermischen.
3. Bei 200° Umluft 25 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Dieses Rezept kommentieren

Trotzdem ich mich ans Rezept und auch an die Backzeit und -art gehalten habe, war der Kuchen oben schwarz und ihnen flüssig. Ich hab ihn dann nochmals in den Ofen bei 150 Grad und Ober-/Unterhitze für ca 20 Minuten nachbacken lassen. Dadurch wurde er innen fest.
Ich habe eine Königskuchenform benutzt. Schon beim Einfüllen hab ich mir gedacht, dass das enorm viel Teig ist. Er ist auch tatsächlich übergelaufen...
Aber: dieser Kuchen ist ein Gedicht. Super lecker!

Kommentiert von

Schokoladenkuchen ohne Mehl Rentiergulasch mit Schokoladensauce