Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Klebrige Soba-Nudeln

Von

Rezept bewerten 2.9/5 (12 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Baby-Pak-Choy oder 500g Mangold
  • Salz
  • 125g Möhren
  • 125g Zuckerschoten
  • 50g frischer Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350g Soba Nudeln
  • 75ml Sojasoße
  • 1-2 EL flüßiger Honig
  • 2 EL Öl

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Baby-Pak-Choy putzen und in kochendem Salzwasser 1 min blanchieren, abgießen. Möhren und Zuckerschoten in sehr feine Streifen schneiden. Ingwer pellen und fein reiben. Knoblauch fein hacken.

Schritt 2

Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Sojasoße mit 5 EL Wasser und dem Honig verrühren.

Schritt 3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Pak-Choy, Möhren und Zuckerschoten darin bei hoher Hitze kurz anbraten, Ingwer und Knoblauch dazugeben und weitere 30 sek braten.
Mit der Sojasoßenmischung ablöschen, 1 min kochen. Die Nudeln abgießen, untermischen und sofort servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Tagliatelle mit grünem Spargel mit Parmaschinken Currynudeln