Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hähnchen-Dattel-Pfanne mit Curry

Von

Rezept bewerten 3/5 (12 Bewertung)

Zutaten

  • 500 Gramm Hähnchenbrust
  • 100 Gramm Datteln
  • getrocknet
  • 1 Dose Mais
  • 1 Paprika
  • 6 EL Currypulver
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 2 EL Ül
  • 200 Gramm Basmatireis
  • gekocht

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Hähnchen in etwa 3 cm große Würfel schneiden und mit der Hälfte dem Curry, Öl und Paprika marinieren.

Schritt 2

Aus den Datteln die Kerne entfernen indem man diese aufschneidet und in 2 Hälften teilt. Die Paprika waschen und in feine Streifen hobeln.

Schritt 3

Den Reis bissfest kochen (er sollte "fast" fertig sein).

Schritt 4

Nun zuerst das Hähnchen in die Pfanne geben und kurz scharf anbraten. Dann Datteln, Reis, Mais und Paprika mit reingeben. Gut vermischen und ca. 15 Minuten schnorren lassen. Gelegentlich umrühren.

Fertig!

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Geflügelpfanne süß-sauer Wokgericht mit Mungosprossen und Hühnchen