?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Klößchensuppe mit Speckwürfeln

Von

Rezept bewerten 2.9/5 (23 Bewertung)

Zutaten

  • 200 Gramm Weizengrieß
  • 2 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 100 Gramm Schinkenspeck
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
  • frische oder tiefgefrohrene Petersilie

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Aus Öl, Eiern, Salz, Zucker und dem Grieß einen ebenmäßgigen Teig kneten. Schinken fein würfeln.

Schritt 2

Die Brühe zum kochen bringen. Etwa 3-4 cm große Klößchen formen und hineingeben. Danach auch den Speck zugeben. Alles 10 Minuten kochen lassen. Die Petersilie gehackt ganz zum Schluss vor dem servieren unterrühren (Mange nach Geschmack, ich nehme meistens ca. 3-4 EL von der tiefgefrohrenen).

Fertig.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Tonka-Suppe Wundersuppe