Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tomaten-Dip

Von

Eignet sich hervorragend als Mitbringsel für Partys.

Rezept bewerten 2.9/5 (47 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Tube Tomatenmark
  • 1 Päckchen Butter
  • 1-2 Knoblauchzehen (je nach Intensität)
  • Paprikapulver
  • Salz

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Ganz wichtig für die Zubereitung dieses Rezeptes ist, dass die Butter Raumtemperatur hat - sie darf nicht kalt und somit hart sein.
Den Knoblauch mit einer Presse klein machen.

Schritt 2

In einer Schüssel das Tomatenmark, die Butter und den Knoblauch mit einer Gabel miteinander vermengen. Sobald es eine Masse wird, kann ein Küchenmixer zur Hilfe genommen werden.

Schritt 3

Etwas mit Paprikapulver und Salz würzen und noch einmal gut verrühren.

Da der Dip in der Konsistenz eher fest ist, passen knackiges Gemüse wie z.B. Karottensticks oder aber Brotsnacks wie Grissini besonders gut dazu.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Sour Cream Herzhafte Pfannkuchen mit Kräutern und Auberginendip