Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Wokgericht mit Mungosprossen und Hühnchen

Von

Lieblings Essen meiner Kinder...

Rezept bewerten 4/5 (39 Bewertung)

Zutaten

  • für 4 Personen
  • 500 g Mungobohnensprossen
  • 400 g Hähnchenfleisch
  • in dünne Streifen geschnittene
  • 2 kleine Zwiebeln
  • in dünne Spalten geschnittene
  • 2 Eßlf. Olivenöl
  • 1 Teelf. Meersalz
  • 1 Teelf. Kumin
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1- 2 Eßlf. Sojasoße

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

In der Wok bei hoher Hitze Olivenöl erhitzen. Hähnchenstreifen zugeben. Unter ständigem Rühren anbraten, bis das Fleisch sein Saft ausgibt und versiegelt. Zwiebelspalten hinzufügen, unter Rühren zusammen anbraten, bis Fleisch die goldene Farbe annimmt. Salz, Pfeffer und Kumin bestreuen, rühren. Mungosprossen zugeben. Ca. 6-7 Minuten unter Rühren anbraten, Sojasoße zugießen, rühren. Gleich servieren. Dazu Reis.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Lamm-Wok Woktofu