?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Güvecte Köfteli Patlican Sarmasi

Von

Rezept bewerten 4/5 (26 Bewertung)

Zutaten

  • 3 Auberginen
  • 3 Biber
  • 3 Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • Pfeffer
  • Öl
  • Salz
  • Für die Köfte
  • 300gr Hack
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1 Petersilie
  • Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Güvecte Köfteli Patlican Sarmasi - Schritt 1

Die Zutaten für die Köfte miteinander vermengen und anschließend zu länglichen Röllchen formen.

In etwas Öl anbraten

Schritt 2

Güvecte Köfteli Patlican Sarmasi - Schritt 2

Die Auberginen in Scheiben schneiden, in Öl anbraten und abkühlen lassen.

Nun in je Auberginenscheibe eine Köfte einrollen und in eine Auflaufform legen

Zwischen die Röllchen 1 Tomatenscheibe platzieren

Schritt 3

Güvecte Köfteli Patlican Sarmasi - Schritt 3

Etwas Öl in einem Topf erhitzen, sobald das Öl heiß ist, 2 ELTomatenmark hineinrühren und etwas anbraten lassen - mit 1 Glas Wasser ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen

Schritt 4

Güvecte Köfteli Patlican Sarmasi - Schritt 4

Die Soße über die Auberginenröllchen gießen

Die Auflaufform nun bei 200° ca. 20 Minuten lang in den Ofen geben

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Pasta mit karamellisierter Honigbirne, Hokkaido, Feta und gerösteten Walnüssen Gröstl mit Kartoffeln und Steinpilzen