Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Vollkornbrot

Von

Einfaches Brot, welches durch die Verwendung von weiteren Zutaten immer wieder variiert werden kann

Rezept bewerten 3.6/5 (16 Bewertung)

Zutaten

  • 600g Vollkornmehl (Weizen oder Dinkel)
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Salz
  • Koriander, Kreuzkümmel
  • 2 EL Leinsamen

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermengen.

Schritt 2

Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen, zum Mehl geben und alles zu einem weichen Teig verkneten. Der Teig darf nicht trocken sein, sollte sich aber zu einer Kugel formen lassen. Abgedeckt ca. 60 Minuten gehen lassen, am Besten an einem warmen Ort.

Schritt 3

Den Teig nochmals kurz kneten, in eine Kastenform geben. Oberfläche mit Wasser befeuchten, nochmal 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 4

Bei 170°C etwa 40 Minuten backen.

Das Brot kann mit Sonnenblumen- oder Kürbiskernen bestreut werden. Wer mag, gibt Oliven, getrocknete Tomaten oder gehackte nÜsse zum Teig.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ein herzhaftes Pizza-Brot, das ihr mit allem befüllen könnt, was ihr mögt

Mehr Pizzarezepte findet ihr hier: http://www.heimgourmet.com/pizza-rezepte.htm

Dieses Rezept kommentieren

helles Sodabrot Eiweißbrot