Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Meeresfrüchte-Paella

Von

Rezept bewerten 4.7/5 (237 Bewertung)

Zutaten

  • 150g Tintenfischringe
  • 100g Erbsen
  • 16 frische Miesmuscheln
  • 8 Riesengarnelen
  • 2 Tomaten
  • 2 Paprika rot
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauczehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Prise Salz und 1 Prise Pfeffer
  • 300g Reis
  • 600ml Brühe
  • 1 Dose Safranfäden
  • 1 Lorbeerblatt

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 25Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Tomaten überbrühen und mit Paprika, Zwiebeln udn Knoblauc würfeln, Zwiebelwürfel in Olivenöl anbraten, Knoblauc, Gemüse und Tomatenmark einrühren, würzen, Reis unterrühren. Brühe mit Safran aufkochen, angießen, Lorbeer mit Tintenfischringe darauf verteilen, Paella bei schwcher Hitze 20-25Min köcheln lassen.
Erbsen, Muscheln und Garnelen ca 10Min vor Ende der Garzeit zugeben, Paella in der Pfanne servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für Mini-Tortilla-Quiche

Wir zeigen euch wie ihr in wenigen Schritten einfaches Fingerfood für die nächste Party zaubert. Die Tortilla Mini Quiche sind schnell gemacht und passen als kleines Aperitif oder als Beilage zum Salat.

Dieses Rezept kommentieren

Saffran Fisch Khir, Veganer Indischer Milchreis