Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Empadinhas mit Hähnchen und Palmherzen

Von

Empadinhas sind die kleine brasilianische Version von den uns bekannten Empanadas.

Rezept bewerten 4.2/5 (31 Bewertung)

Zutaten

  • 3 Fertig-Mürbteige
  • 300g Hühnerbrust
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2EL frische Petersilie
  • gehackt
  • 2EL Mehl
  • 250ml Hühnerbrühe
  • 150g Palmherzen
  • 100g Frischkäse
  • Vollfett
  • 12 schwarze Oliven
  • 2EL Öl
  • 1 Eigelb zum Bestreichen
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 50Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Hühnbrust 15 min in der Hühnerbrühe kochen. Dann das Fleisch herausnehmen und die Brühe beiseite stellen, aber nicht wegschütten.

Schritt 2

Knoblauch und Zwiebl pellen und fein schneiden. 5 Minuten in einer großen Pfanne mit Öl andünsten (jedoch nicht braun werden lassen).

Schritt 3

Die Palmenherzen in kleine Stücke schneiden. Das Hühnchenfleisch mit einer Gabel kleinzupfen. Beides mit der Petersilie, den klein geschnittenen Oliven und dem Frischkäse mit in die Pfanne geben.

Schritt 4

Alles vorsichtig umrühren und 2 Minuten köcheln lassen. Dann das Mehl hinüberrieseln.

Schritt 5

Mit 150ml der Hühnerbrühe auffüllen, würzen und 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen.

Schritt 6

Den Herd auf 180°C vorheizen. Die Mürbteige ausrollen und mit Hilfe eines Glases Kreise ausschneiden.

Schritt 7

Auf jedem Teigkreis etwas der Hühnerfüllung platzieren. Die Ränder der Kreise etwas befeuchten und dann zuklappen (so dass Halbmonde entstehen). Mit den Fingern die Ränder zudrücken.

Schritt 8

Das Eigelb mit einem Esslöffel Wasser anrühren. Die Empadinhas mit dieser Mischung bepinseln. Dann eins nach dem anderen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Schritt 9

15-20 Minuten in den Ofen geben, bis sie goldenbraun werden.
Warm servieren!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für Mini-Tortilla-Quiche

Wir zeigen euch wie ihr in wenigen Schritten einfaches Fingerfood für die nächste Party zaubert. Die Tortilla Mini Quiche sind schnell gemacht und passen als kleines Aperitif oder als Beilage zum Salat.

Dieses Rezept kommentieren

Canapés mit Frischkäse und Lachs Kürbiscremesuppe