Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hausgemachte Bärlauch-Gnocchi

Von

Rezept bewerten 3/5 (33 Bewertung)

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 500g Kartoffeln
  • Salz!
  • 1 Eigelb
  • Bärlauch (gerne frisch
  • aber getrocknet geht auch)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln schön weich kochen, abschrecken und Pellen.

Schritt 2

Wahlweise mit Pürierstab oder Kartoffelpressen die Kartoffeln zu einer weichen Masse zerstampfen. Dazu wird das Mehl, Salz und Bärlauch gegeben. Auch das Ei wird dazugegeben und alles verknetet!

Schritt 3

Aus der Masse kleine ovale Kugeln formen.

Schritt 4

Salzwasser zum Kochen bringen und die Gnocchis garen, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen.

Damit der Bärlauchgeschmack nicht zu sehr untergeht, empfehle ich keine zu dominante Sauce, vielleicht sogar nur ein bisschen Butter :)

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Bärlauch-Ricotta-Gnocchi Bärlauchpesto