Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ofenhüpfer ( Röhrenklump)

Von

Sehr leckeres und sehr altes Rezept.Leider nicht so sehr bekannt.

Rezept bewerten 3/5 (40 Bewertung)

Zutaten

  • 2,5 kg Kartoffeln
  • 2 große Zwiebeln
  • 6 Eier
  • 1/2 Pack Paniermehl
  • Guten Schuss Milch
  • Pfeffer und Salz
  • 13 Scheiben fetten Speck
  • Öl zum Braten

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 90Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Kartoffeln schälen,waschen und reiben das geht am besten mit einer Küchenmaschine.Zwiebeln pellen und ebenfalls reiben alles in eine große Schüssel geben.Eier,Paniermehl,Milch dazugeben und gut mit Pfeffer und Salz würzen mit einem Mixer zu Teig verarbeiten.

Schritt 2

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig nach und nach etwas anbraten.Große Auflaufform mit Speck auslegen auch den Rand, den Teig darauf verteilen.

Schritt 3

Im vorgeheizten Backofen auf 200C° ca 90 Minuten backen bis die Schicht goldbraun gebacken ist.

Dazu schmeckt Apfelmus sehr lecker!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Ofenhüpfer ( Röhrenklump) Lachs mit Füllung