?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ofenkartoffeln mit Kabanossi-Käse-Dip

Von

Rezept bewerten 3.6/5 (18 Bewertung)

Zutaten

  • 4 sehr große Kartoffeln
  • 1 EL grobes Meersalz
  • 1 TL Kümmel
  • 125 g Camembert
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 150 g Paprika - Kabanossie
  • 150 g Frischkäse
  • 150 g Quark
  • 5 EL Milch
  • 1 EL flüssige gebräunte Butter
  • 1 TL fein geh. Thymian
  • 1 EL gehackte petersilie
  • Salz
  • 1 Prise chilipulver

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 80Min.
Koch-/Backzeit 70Min.

Art der Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 200°C () Umluft: 180°C / Gas: Stufe 4) vorheizen

Schritt 2

Kartoffeln putzen und mit etwas Meersalz und Kümmel in Alufolie wickeln. Auf der mittleren Einschubleiste im Vorgeheizten Backofen 60-70 Minuten backen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit Camembert in Würfelschneiden. Lauchzwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. Kabanossie läns halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Frischkäse mit Quark und Milch glatt rühren. käsewürfel, Lauchzwiebeln, Kabanossi, gebräunte Butter, Thymian Und Petersilie umrühren. Mit Salz und Chili abschmecken.

Schritt 4

Ofenkartoffeln zur Hälfte aus der Folie wickeln, aufschneiden, leicht auseinanderdrücken und den Kabanossi-Käse-Dip hineinfüllen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Ofenkartoffeln mit Tomaten-Butter Ofenkartoffeln mit Dips und Hackfleischtortilla