?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mimiwood

Liebestorte

Von

Rezept bewerten 3.5/5 (34 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten für den Teig:
  • - 4 Eier
  • - 150g Zucker
  • - 200g Mehl
  • Zutaten für den Belag:
  • - 500g Mascarpone
  • - 4 Eier
  • - ca. 1 Kilo Erdbeeren
  • - 50g Zucker
  • - Pck. Gelatine
  • Zur Deko:
  • - 500g Schlagsahne
  • - 1 Pck Löffelbiskuiet
  • - etwas Zimt

Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 60Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zuerst wird der Teig gemacht. Dazu die ganzen Eier mit dem Zucker cremig schlagen. Danach wird Mehl vorsichtig unter gehoben und alles in die eingefettete Backform gegeben. Bei 200° für etwa 20min backen und gut auskühlen lassen.

Schritt 2

Während der Boden auskühlt, wird die Creme gemacht. Zunächst werden die Eier getrennt (wir brauchen sowohl das Eiweiß als auch das Eigelb) und das Eigelb mit dem Zucker cremig geschlagen. Danach wird die Mascarpone dazu gegeben und kräftig verrührt.

Schritt 3

Als nächstes wird das Eiweiß steif geschlagen und unter die Mascarpone Masse unter gehoben. Nun die Gelatine dazu geben. Ich nehme am liebsten das Pulver von Dr. Oetker, das es nicht verklumpt und so in die Masse gegeben werden kann ;-) Jetzt kann die Masse in den Kühlschrank.

Schritt 4

Nun wird der Tortenboden ein mal durchgeschnitten. Legt die schöne Schnittfläche nach oben. Die Erdbeeren waschen und das grün weg schneiden. Sucht euch ein paar schöne vorher heraus und legt sie für die Deko beiseite. Nun verteilt ihr die Erdbeeren auf den Tortenboden. Achtet darauf, das der Boden möglichst vollständig bedeckt ist.

Schritt 5

Verteilt die Hälfte der Mascarpone Creme auf die Erdbeeren und legt die andere Hälfte des Tortenbodens darüber. Die restliche Masse gleichmäßig auf den Boden und an den Seiten verteilen. Am besten geht das mit einem Warmen Messer. Nun stellt ihr um die Torte herum den Löffelbiskuit. Schneidet ihn auf einer Höhe der Torte.
Dann könnt ihr die Torte oben mit Sahne, Erdbeeren und etwas Zimt verzieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Mooskuchen Sägespäne-Kuchen