Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Eier in Senfsoße -Thermomix

Von

Das HeimGourmet Team

Eier in Senfsoße sind ein beliebtes und traditionelles Rezept aus Deutschland. Mit Hilfe des Thermomix wird alles schonend zubereitet und schmeckt besonders intensiv.

Rezept bewerten 4/5 (362 Bewertung)

Zutaten

  • 2 EL Senf
  • 2 EL Mehl
  • 650g Kartoffeln
  • 1/2l Gemüsebrühe
  • 6 große Eier
  • etwas Milch
  • etwas Salz und Pfeffer
  • Dillspitzen

Infos

Portionen 3
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Brühe in Varoma-Kochtopf geben. Kartoffeln leicht in den Gareinsatz legen und in den Topf hängen und leicht salzen. 10 Minunten auf Stufe 2 garen.

Schritt 2

Die Eier in den Varoma legen und auf den Mixtopf setzen.
14 Minuten auf Stufe 2 garen.

Schritt 3

Jetzt mit der Milch bis 1/2l auffüllen.
Senf, Mehl, Gewürze und Kräuter hinzugeben.
Alles bei 100 Grad auf Stufe 4 für ca. 4 Minuten
garen lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Kann man dieses Rezept auch ohne einen Thermomix machen?

Kommentiert von

Eines der Gerichte, bei denen ich so dankbar bin, mir einen Thermomix angeschafft zu haben. Kartoffeln, Eier und Senfsauce - alles ohne großen Aufwand...super praktisch!

Kommentiert von

Eierlikör Sojamilch