?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Das ist wohl eine der leckersten Arten EIER zuzubereiten

Eier bieten sich häufig als gute Mahlzeit für diejenigen an, die nicht viel Zeit haben zu kochen, denn ein Omelett oder ein Spiegelei zuzubereiten geht immer zügig und man hat dennoch etwas Warmes im Magen. Auch das Rezept, das wir euch heute vorstellen ist super schnell zubereitet und geschmacklich ein echter Kracher.

Rezept

Rezept


Zutaten: 

  • 2  TL Olivenöl
  • 1 Bockwürstchen in Stücken
  • 1  Zwiebel in Würfeln
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Dose Tomaten, geschält und gehackt
  • 1/2  Mozzarellakugeln, in Würfeln
  • 4 große Eier
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung: 

1. Gießt das Öl in die Pfanne und bratet das Würstchen einige Minuten lang an. Fügt Knoblauch und Zwiebel hinzu und lasst sie für ein paar Minuten mitbraten.

2. Wenn ihr seht, dass die Zwiebel schön glasig ist fügt ihr die Tomaten und den Mozzarella hinzu und kocht das Ganze bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten lang, sodass die Sauce etwas eindickt. 

3. Nehmt einen Holzlöffel zur Hand und grabt 4 Löcher in die Sauce, in die ihr die Eier gebt.

4.  Bei mittlerer Hitze so lange köcheln lassen, bis die Eier die gewünschte Konsistenz erreicht haben.

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Diesen Artikel kommentieren

Die spektakuläre "TROPF-TORTE" für eure nächste Party Werft diese kleinen, weißen Beutelchen auf keinen Fall weg!