Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ostdeutsche Soljanka - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfache Soljanka, Omas Soljanka, Soljanka mit Fleisch, Soljanka mit Sauerkraut, Schtschi, Borschtsch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Zwiebel schneiden wie ein Pro

Profi-Köche kriegen eine Zwiebel so schnell geschnitten, dass sie gar nicht erst die Chance hat ihnen die Tränen in die Augen zu treiben. Chefkoch Damien zeigt euch wie man Zwiebeln schnell geschnitten bekommt, ohne sich in die Finger zu schneiden.

Am besten bewertete Ostdeutsche Soljanka Rezepte

Von

Wurst klein schneiden und in einem großen Topf ordentlich anbraten

  • 4x 200g Wurst (Salami, Schinkenwurst, Jagdwurst)
  • 4 Zwiebeln
  • 3 Paprikaschoten (rot, grün)
  • 1 Glas Gewürzgurken + Gurkenwasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 2 Würfel Fleischbrühe
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Zucker
  • 1 Becher Saure Sahne
4.3/5 (13 Bewertung)

Von

Den Speck anbraten, die gewürfelte Wurst dazu geben, (noch nicht die Salami!), alles schön anbrutzeln lassen

  • 200 g Salami
  • 200 g Wurst (Jagdwurst)
  • 200 g Wurst (Geflügelwurst)
  • 200 g Schinkenspeck, gewürfelter
  • 5 m.-große Zwiebel(n)
  • 4 Paprikaschote(n)
  • 150 g Tomatenmark, (je nach Geschmack auch mehr)
  • 5 Gewürzgurke(n) und Gurkenwasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • Brühe, fette (am besten Brühwürfel, dann klappt es super mit der Dosierung)
  • 1 TL Senf
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • saure Sahne
3.7/5 (60 Bewertung)

Von

Einen Esslöffel Öl in einen großen Topf tun und ein Pfund Gehacktes klein gerupft darin anbraten

  • 1 EL Öl
  • 1 Pfund Gehacktes
  • 3 geschälte Bockwürste
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Glas saure Gurken
  • 1-2 Paprika
  • Tomaten (aus der Büchse, in Stücken)
  • 2 große Knoblauzehen (ganz lassen, kommen am Ende wieder raus)
  • halbe Flasche Ketchup
  • Tomatenmark (eine halbe Tube)
  • Pfeffer und Salz
4/5 (57 Bewertung)

Von

Kartoffeln schälen, Kartoffeln und Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden

  • 500g Gulasch, gemischt
  • 250g Geflügelwurst am Stück
  • 250g Sucuk, alternativ Kassler oder Bratenreste
  • 500g passierte Tomaten
  • 2 Gläser Puszta-Salat
  • 150g Kartoffeln
  • Gemüsebrühe nach belieben
3.9/5 (33 Bewertung)

Von

Zutaten können auch variieren

  • Wurst verschiedene je nach Geschmack (Salami, Bockwurst, Wiener usw.)
  • 3 Zwiebeln
  • 1/2 Glas Gewürzgurken
  • 1 Glas Letscho
  • Instantbrühe oder Tomatensaft
  • Sauerkraut nach Bedarf
  • Tomatenmark, Ketschup
  • 1 Eßlöffel Sambal Oelek je nach Geschmack bzw. Schärfe
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika, Chilli)
  • 1 Becher Creme fraiche oder Schmand
  • 1 kleine Dose Pilze
  • Kidneybohnen, Mais je nach Geschmack eine Dose hinzufügen.
3.8/5 (16 Bewertung)

Von

Letscho in einen großen Topf geben und auf kleiner Stufe köcheln lassen

  • 2 Gläser Letscho
  • 1 Ring/e Fleischwurst
  • 1 Glas Gewürzgurke(n)
  • 5 Zwiebel(n)
  • Ketchup nach Belieben
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Brühwürfel
3.3/5 (49 Bewertung)

Von

Was für Kalte Tage.Gibt Energie und schmeckt bei jeden Aufwärmen noch besser

  • 3 Rote Paprikas
  • 1große oder 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 1 Ring Geflügelfleischwurst
  • 2 Packungen 5-minuten Steaks
  • 1 Glas Gewürzgurken
  • 1 Glas Letscho
  • 1Flasche Ketschup
0/5 (0 Bewertung)

ostdeutsche Soljanka Rezeptsammlung

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Soljanka Soljanka