Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Soljanka

Von

Was für Kalte Tage.Gibt Energie und schmeckt bei jeden Aufwärmen noch besser...

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)
Soljanka 0 Foto

Zutaten

  • 3 Rote Paprikas
  • 1große oder 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 1 Ring Geflügelfleischwurst
  • 2 Packungen 5-minuten Steaks
  • 1 Glas Gewürzgurken
  • 1 Glas Letscho
  • 1Flasche Ketschup

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Paprika, Zwiebel,Fleischwurst,Steaks,Gewürzgurken und Letscho kleinschneiden.Als erstes Das Steakfleisch scharf anbraten mit etwas Pfeffer.Danach Zwiebel, dann Paprika dann Gewürzgurken Fleischwurst und zuguterletzt dann das Letscho hinzugeben.Jede neue Zutat etwa 3-5 Minuten scharf brutzeln lassen.Sind alle Zutaten im Topf kommen die passieten Tomaten und die G
Flasche Ketschup hinzu.Sollte die Konsistenz zu dick sein einfach mit etwas Wasser aufgiessen.Ein Paar minuten durchköcheln lassen bis alle Zutaten die gewünschte Konsistenz haben.Ich schmecke meistens mit etwas Zucker ab und einer Brise Salz.Und fertig ist es.

Soljanka wird mit jeen Erwärmen leckerer da die Zutaten noch durchziehen.Wir kochen meist einen riesen Topf voll.Das Rezept lässt sich wunderbar nach eigenen Geschmack abwandeln.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Soljanka Soljanka