Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Matchakuchen - 3 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Eine gesunde und köstliche Poke Bowl mit Mango, grünem Spargel und mildem Blauschimmelkäse

Zutaten

  • 10 Stangen grüner Spargel
  • 100 g milder Blauschimmelkäse (z.B. Fourme d'Ambert)
  • 1 Mango
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Reisessig
  • 1 Messerspitze Chili-Gewürz
  • 1 Messerspitze Ingwerpulver
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Schüssel Reis
  • 1 Hand voll Erbsen
  • Öl zum Anbraten
  • Koriander zum Garnieren

Am besten bewertete Matchakuchen Rezepte

Von

Matcha ist ein zu feinstem Pulver gemahlener Tee, der ursprünglich für japanische Teezeremonien verwendet wird

  • Für den Kuchen:
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 Becher + 1/2 Becher Puderzucker
  • 1/2 Becher gemahlene Mandeln
  • 2 Becher Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 80 g Butter
  • 1 Esslöffel Matcha
  • Für die Glasur aus Matcha Tee:
  • 140 g weiße Schokoladenglasur
  • 50 g Butter
  • 2 TL Matcha Tee - Pulver
4.5/5 (403 Bewertung)

Von

Zutaten verkneten und zu einer Rolle formen

  • 40g Vollkornmehl
  • 30g Marzipan/gemahlene Mandeln/Mandelmus
  • 2-3 EL Wasser
  • 1 gestr. TL Matcha Powder
  • 3 Tropfen Bittermandelaroma/6 Tropfen, wenn ihr kein Marzipan verwendet
  • Süßstoff
  • Prise Salz
4.6/5 (37 Bewertung)

Von

Ein perfektes Frühstück für on-the-go!

  • 150g Weizenvollkornmehl
  • 50g zarte Haferflocken
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Backpulver
  • 1 gestrichener TL Natron
  • 4-5 TL Matcha (optional)
  • 2 gehäufte EL Rohrohrzucker
  • 90g ungesüßtes Apfelmark
  • 35g Agavendicksaft
  • 175ml Hafermilch
  • 1 kleiner oder 1/2 großer Apfel, in kleine Stücke geschnitten
2.9/5 (19 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfel-Frühstücks-Muffins mit Matcha Matcha-Kuchen