Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Kirschkuchen mit Pudding - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Kirschkuchen, Apfelkuchen mit Pudding, selbstgemachten Pudding, Puddingkuchen, Pudding-Sandkuchen, Schokoladenpudding, Mousse

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Am besten bewertete Kirschkuchen mit Pudding Rezepte

Von

Eier schaumig schlagen, Zucker einrieseln lassen, Mandeln oder Haselnüsse unterheben, Backpulver unterheben

  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 200 g gem. Mandeln oder Haselnüsse
  • 2 Teel. Backpulver
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 1 Beutel Vanillepuddingpulver
  • 300-400 ml Sahne
  • etwas Eierlikör
  • Schokostreusel
4/5 (75 Bewertung)

Von

Ein Rezept, das selbst für Backanfänger geeignet ist: Super schnell und einfach, dabei köstlich saftig und fruchtig süß dank der Kirsche.

2 876 mal geteilt

Von

ie Kekse müssen zuerst fein zerbröselt bzw

  • Zutaten für 12 Stücke:
  • Für den Boden:
  • 400 g kernige Vollkorn-Haferkekse (z.B. "Hobbits")
  • 200 g Butter
  • Butter zum Einfetten der Springform
  • Für die Cremé:
  • 400 g Frischkäse
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Vanillequark (z.B. "Leckermäulchen" von frischli)
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (40 g)
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Sauerkirschen (Tiefkühlware
  • aufgetaut und abgetropft)
  • 3-4 EL Zucker oder Agavendicksaft zum süßen der Kirschen
  • Für die Streusel:
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 40 g gemahlene Mandeln (kann man optional auch weglassen
  • und dann einfach 40 g mehr Mehl nehmen)
3.9/5 (27 Bewertung)

Selbstgemachter Schokoladenpudding. Entdecke unsere Videoanleitung.

5 mal geteilt

Von

Vom Geschmack her steht dieser vegane Käsekuchen einem „echten“ Käsekuchen in nichts nach

  • Zutaten veganer Mürbeteig:
  • 300 g Dinkelmehl
  • 85 g Zucker
  • 140 g Margarine
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 90 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • Zutaten vegane Käsekuchen-Füllung:
  • 500 g Sojajoghurt Limette-Zitrone (Alpro)
  • 400 g Sojajoghurt Zitronenkuchen-Geschmack (Alpro Cremoso)
  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 100 g Zucker
  • 3 EL Saft einer frisch gepressten Zitrone
  • 170 ml Kokosöl
  • Zusätzliche Zutaten:
  • 1 Becher Kirsch Grütze (Dr. Oetker)
2/5 (2 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Veganer Käsekuchen mit Kirsch-Topping Schnelle Kirschtorte