Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für indisches Gemüsecurry mit Kokosmilch - 2 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Mürbeteigkekse aus 2 Zutaten

Für diese leckeren Kekse benötigt ihr nur zwei Zutaten:

  • 100 g Sahne
  • 100 g mit Backpulver vermischtes Mehl*

Vermischt die Zutaten miteinander, formt sie wie im Video gezeigt und lasst sie für 13 bis 15 Minuten bei 230 °C im Ofen backen.

* Wir geben es zu, es sind fast 3 Zutaten ;)

Am besten bewertete Indisches Gemüsecurry mit Kokosmilch Rezepte

Von

Bei Lamm: Fleisch in gleichgroße Würfel schneiden, ordentlich pfeffern, etw

  • 800 g Lammfleisch oder Hähnchenbrustfilet
  • 800 g Tomate(n) (Strauchtomaten)
  • 4 Zwiebel(n)
  • 16 Zehe/n Knoblauch
  • 400 ml Kokosmilch
  • Koriander
  • Pulver
  • Currypulver (Hot Madras)
  • Chilischote(n)
  • geraspelt
  • Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer
  • schwarz
  • aus der Mühle
  • Kreuzkümmel (Cumin)
  • Öl (neutral)
  • etwas Wasser
  • heiß
4.5/5 (54 Bewertung)

Von

Steckrüben, Kartoffeln, Aubergine in Würfel schneiden

  • 250g Steckrüben
  • geschält
  • 1 Aubergine
  • 350g Kartoffeln
  • 250g Blumenkohl
  • 1 große Zwiebel
  • 1 El Öl
  • 5 cm Ingwer
  • fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • zerdrückt
  • 1 El Paprikapulver
  • 2 TL gemahlenen Koriander
  • 1 EL mildes Currypulver oder -paste
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 400g geschälte Tomaten
  • 250g kleine Champions
  • 1 grüne und rote Paprika
  • 250g Karotten
  • geschält
  • in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Speisestärke
  • 150 ml Kokosmilch
  • 2-3 EL gemahlene Mandeln
3.7/5 (25 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gemüsecurry Indisches Curry