Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

So kann man Ingwer selbst zuhause anbauen

,
HeimGourmet

© Thinkstock

Welcher Ingwer eignet sich dafür?

Wenn ihr euren eigenen Ingwer anbauen möchtet, solltet ihr zunächst auf die Herkunft eurer Knolle achten. Verwendet am besten Bio-Ingwer, um sicher zu gehen, dass er nicht behandelt wurde und prall mit ätherischen Ölen gefüllt ist. 

Legt eure Knolle nun über Nacht in ein Glas mit lauwarmem Wasser ein, um so den Keimprozess anzukurbeln. 

Verwendet am besten eine große, flache Schale (da die Wurzeln sich tendenziell eher in die Breite ausbreiten statt in die Tiefe) und füllt sie mit nährstoffhaltiger Erde. 

Setzt eure Ingwerwurzel in die Erde und bedeckt sie mit etwa 2 cm Erde. Gleich im Anschluss mit lauwarmem Wasser besprühen. 


Weitere Artikel hier!