Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Diese Teesorten helfen besonders im Kampf gegen Bauchfett

,
HeimGourmet

Es gibt Teesorten, die unsere Fettverbrennung so richtig schön ankurbeln und uns dabei helfen können, das ein oder andere Gramm Bauchfett loszuwerden. Welche das sind, erfahrt ihr hier. 

Tee - der Schlankmacher

Tee - der Schlankmacher

Das Trinken von Tee kann uns auf verschiedene Arten und Weisen unterstützen, wenn wir Gewicht verlieren möchten. Zum Einen sorgt er dafür, dass wir ausreichend hydriert sind, sodass unsere Verdauung vernünftig funktionieren kann, sowie alle Zellen unseres Körpers mit ausreichend Flüssigkeit versorgt werden. Er füllt unseren Magen, sodass wir ganz einfach weniger Hunger verspüren und einige Teesorten können darüber hinaus unsere Fettverbrennung so richtig schön ankurbeln.

Oolong Tee

Oolong Tee

Auch dieser traditionelle chinesische Tee mit fruchtig duftendem Aroma verbessert unseren Stoffwechsel und kann uns somit dabei unterstützen, den Fettzellen an den Kragen zu gehen.

Grüner Tee

Grüner Tee

Grüner Tee gehört wohl zu den Klassikern der kleinen Diäthelfer. Grund dafür ist der hohe Anteil an natürlich vorkommenden Antioxidantien, den so genannten Catechinen, die bewiesenermaßen dafür sorgen, dass der Stoffwechseln angeregt und die Fettverbrennung angekurbelt wird. Wenn euch der grüne Tee immer noch nicht überzeugt haben sollte, dann haben wir hier noch 5 andere gute Gründe für euch, grünen Tee zu lieben und täglich zu trinken.

Ingwer Tee

Ingwer Tee

Wenn wir uns einen frischen Ingwer-Tee aufbrühen, profitieren wir von den positiven Eigenschaften, die Ingwer auf unsere Fettverbrennung hat. Diese wird nämlich ordentlich angekurbelt. Aber Ingwer kann noch mehr: Verschiedene Studien konnten zeigen, dass Ingwer darüber hinaus den Appetit hemmt und sich unsere Zellen und Muskeln nach dem Sport schneller regenerieren, wenn wir Ingwer zu uns nehmen. Auch gegen Entzündungen hilft die Wunderknolle. Wenn ihr noch etwas Zitronensaft in euer Getränk gebt, erhaltet ihr zusätzlich noch einen ordentlich Vitamin-C-Schub und tut etwas für euer Immunsystem.

Schwarzer Tee (z.B. Darjeeling oder Assam)

Schwarzer Tee (z.B. Darjeeling oder Assam)

Schwarzer Tee enthält eine besonders große Menge an Flavonen, einem pflanzlichen Pigment mit vielen antioxidativen Eigenschaften, dass ebenfalls dazu beiträgt, dass unsere Fettverbrennung angekurbelt wird. 

Pfefferminz Tee

Pfefferminz Tee

Pfefferminzblätter enthalten ein ätherisches Öl, das wunderbar als Appetitszügler wirkt. Also ruhig öfter eine Tasse davon genießen.

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

Von Genies lernen: Leonardo Da Vincis goldene Regeln der Gesundheit Kochen im Frühling: saisonale Rezepte im März