Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Käsekuchen mit Erdbeerpüree - so geht's

Schritt für Schritt zu einem cremigen Käsekuchen mit frischem Erdbeerpüree. 

Käsekuchen mit Erdbeerpüree

Wir lieben diesen cremigen Käsekuchen, der sich auf einem knusprigen Keksboden mit fruchtigem Erdbeerpüree vereint! Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung ist er sehr einfach zu Hause nachzumachen. Der Trick, damit die Oberfläche keine Risse bekommt, besteht ganz einfach darin, den Kuchen bei einer nicht allzu hohen Temperatur zu backen. HeimGourmet hat es für euch getestet. 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Diesen Artikel kommentieren

Habe den Kuchen ausprobiert und er war superlecker. Das Püree war tatsächlich etwas viel um ein paar Tupfer auf den Kuchen zu geben, wir haben den Kindern einen kleinen See neben dem Kuchen angerichtet und die fanden es toll :)

Kommentiert von

sieht ja sehr lecker aus. Aber wozu brauche ich Erdbeerpüree ,wenn ich nur ein paar Tropfen auf den Kuchen verteile?

Kommentiert von