Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Käsekuchen mit Decke

Von

Käsekuchen (mit "Decke")

Rezept bewerten 4/5 (11 Bewertung)

Zutaten

  • 1. 500 g Quark
  • 2. 2 Eier
  • 3. 200 g Zucker
  • 4. 450 ml Milch
  • 5. 1 kleine Tasse Öl
  • 6. 1 P. Vanillepudding
  • ( 2 geschlagene Eiweiß für die Decke)

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 45Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Für den Boden verwende ich eine fertige Backmischung.
Anschließend die 6 Zutaten in eine Schüssel geben (Spritzschutz, da "flüssig") und gut mit dem Mixer verrühren.

Schritt 2

Auf den Boden der Backform langsam alle Zutaten geben und sofort in den Backofen stellen.

Wer eine "Decke" auf den Kuchen möchte, 2 Eiweiß schlagen und 10 Minuten vor Ende der Backzeit, Kuchen aus dem Ofen nehmen und darauf verteilen. Danach weiter backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Dieses Rezept kommentieren

Käsekuchen Süße Käsespieße