?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für Zimtschnecken - 10 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: hausgemachte Zimtschnecken, schnelle Zimtschnecken, einfache Zimtschnecken, Omas Zimtschnecken, Zimtschnecken aus Hefeteig

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Am besten bewertete Zimtschnecken Rezepte

Von

unächst alle trockenen Zutaten miteinader vermengen Die Butter mit der Milch zusammen in einem Topf erwärmen, ...

  • 400ml Milch
  • 110g Butter
  • 2 Pakete Trockenhefe
  • 100g Zucker
  • 750g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlenen Kardamom
  • 4 EL Hagelzucker
  • 1 Ei
  • Füllung :
  • 100g weiche Butter
  • 90g Zucker
  • 2 EL Zimt
4.9/5 (202 Bewertung)

Weihnachten ist eine Zeit des Zusammenkommens und des Teilens. Und wo ginge das besser als beim gemeinsamen Brunch? Wir haben hier 24 wunderbare Rezepte für euch, mit denen ihr das perfekte Frühstücksbuffet zaubern könnt.

Von

Zuerst ist natürlich der Teig dran

  • Teig:
  • 50 g Butter
  • 300 g Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • Füllung:
  • 75 g Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 2 TL Zimt
  • 100 g Nüsse
  • gehackt
  • Creme:
  • 50 g Frischkäse
  • 15 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • Vanillearoma
3.9/5 (65 Bewertung)

Diese Quiches sind der Hit für jeden Aperitif, können aber auch als Vorspeise serviert werden oder aber als Snack zwischendurch. Viel Spaß beim Nachbacken!

Von

Warme Zimtschnecken schmecken großartig mit Vanillesauce

  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 125 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 TL gemahlener Kardamom
  • 1/2 TL Salz
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 5 EL weiche Butter
  • 4 EL Zucker
  • 2 TL Zimt
3.9/5 (39 Bewertung)

Von

Für den Teig die Hefe mit der lauwarmen Milch, Öl, Zucker und 2 EL Mehl verrühren

  • Hier nun das Rezept für eine größere Auflaufform:
  • - 540 g Mehl Typ 550
  • - 80 g Zucker
  • - 2 Pck. Vanillezucker
  • - 250 ml lauwarme Milch
  • - 7 EL Öl
  • - 1 Ei
  • - 1 Prise Salz
  • - 1/2 Würfel frische Hefe
  • - 4-5 EL geschmolzene Butter
  • - 120 g brauner Zucker
  • - 2 EL Zimt
  • - 50 g gemahlene Nüsse
  • - 2 geriebene Äpfel
  • - 5 volle EL Puderzucker mit 2 EL Sahne und 1 EL Butter vermischt
4.1/5 (9 Bewertung)

Von

Frische, knusprige und unwiderstehliche Croissants müssen nicht nur den Bäckereien vorenthalten sein. Hier sind 9 Tipps wie man diese leckeren Backwaren ganz einfach und perfekt in seiner eigenen Küche hinbekommt!

Von

Leckerer Kuchen aus Quark-Öl-Teig mit Zucker und Zimt

  • Für eine Form von 24 cm Durchmesser benötigt Ihr:
  • 500 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 250 g Quark
  • 75 ml Milch
  • 75 ml Sonnenblumenöl
  • Zum Bestreichen des Teiges:
  • 75 g Butter
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 TL Zimt
3.2/5 (32 Bewertung)

Von

super einfaches, schnelles Rezept! Perfekt für spontanen Besuch!

  • 1. Pck Blätterteig
  • 50g Butter
  • 50g Zucker
  • 100g Walnüsse
  • Zimt
3.5/5 (40 Bewertung)

Von

Legt ein Backblech mit Backpapier aus

  • Zimtschnecken-Pops
  • Für den Teig benötigt ihr:
  • 50 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 1 Päckchen trockene Hefe
  • 50 g Zucker
  • ¼ TL Salz
  • 280 g Mehl
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Für die Füllung benötigt ihr:
  • 75 g Butter (Raumtemperatur)
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Zimt
  • 1 Eigelb
  • 1 TL Milch
3/5 (23 Bewertung)

Von

Ich habe einen Hefeteig gemacht und mit einer Haselnuss-Zimtfuellung gefuellt

  • 550 g Mehl
  • 7 g Trockenhefe
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 80 g brauner Zucker
  • 125 g Saure Sahne
  • 125 ml Milch
  • 25 g Butter
  • 1 EL Sonnenblumenoel
  • 1 Ei
  • Fuellung:
  • 200 g gemalene Haselnuesse
  • den Saft 1 Zitrone
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 EL Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 50 g geschmolzene Butter
  • Diese Zutaten zusammen mischen.
3/5 (3 Bewertung)

Von

Für den Teig mischt man Mehl, 180g des Zuckers, Salz und Kardamom in eine Schüssel

  • - 1 kg Mehl
  • - 250g Butter (weich)
  • - 500ml Vollmilch (lauwarm)
  • - 50g Hefe
  • - 250g brauner Zucker
  • - Prise Salz
  • - Prise gemahlener Kardamom
  • - 1 EL Zimt
  • - 1 Eigelb zum Bestreichen
  • - Hagelzucker
3/5 (16 Bewertung)

Von

Butter in einem Topf schmelzen, Milch hinzufügen und auf ca

  • 250 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Hefe
  • 25 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 1 EL Zimt
  • 200 g Pflaumenmus
2.7/5 (9 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Pflaumen-Zimt-Schnecken Swedisch Buns