Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Rhabarberblechkuchen mit Baiser - 2 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Am besten bewertete Rhabarberblechkuchen mit Baiser Rezepte

Von

für eine Springform

  • Für den Teig:
  • 3 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1/2 Tütchen Backpulver
  • 250 g Mehl
  • Puddingpulver
  • 2-3 Stangen Rhabarber
  • Für das Baiser:
  • 3 Eiweiß
  • 100 g Zucker
4.8/5 (305 Bewertung)

Von

Das ist ein schöner, super schmeckender Geburtstagskuchen oder auch für andere Anlässe

  • Für den Teig:
  • - 200 g Mehl
  • - 125 g Margarine
  • - 100 g Zucker
  • - 2 Eier
  • - 1/2 Backpulver
  • Für den Rhabarber:
  • - etwas Vanille-Puddingpulver (richtet sich nach der Menge des Rhabarbers)
  • - Zucker bis der Rhabarber genießbar ist
  • Für den Eischnee:
  • - 5 Eiweiß (aus dem Eigelb kann man nebenbei Rührei machen!)
  • - 180 g Zucker
4.3/5 (16 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rhabarberkuchen mit Eischnee Rhabarberkuchen mit Baiser