Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

sabrina-becker_85

Regenbogen-Torte

Von

Rezept bewerten 4/5 (127 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 300 g Joghurt (3,5 %)
  • 180 ml Öl
  • 8 Ei(er)
  • 600 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Flasche Buttervanille-Aroma
  • 1 Pkt. Lebensmittelfarbe (6 Farben)
  • Für die Creme:
  • 3 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
  • 1250 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 180 g Zucker
  • 18 Blätter Gelatine
  • 1500 g Quark
  • n. B. Zuckerstreusel oder Raspelschokolade

Infos

Schwierigkeitsgrad Kompliziert
Kosten Teuer

Art der Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig die Eier trennen, die Eigelbe in einer Rührschüssel mit Joghurt und Öl verrühren. Löffelweise den Zucker unterrühren. Mehl und Backpulver gut mischen und ebenfalls löffelweise unter den Teig rühren. Das Buttervanille-Aroma hinzugeben. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Den Teig in 6 gleich große Portionen teilen (am besten abwiegen). Jede Teigportion mit einer anderen Lebensmittelfarbe verrühren. Die Teigböden nacheinander bei 170°C (Ober-/Unterhitze) 13 - 15 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Für die Creme die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Das Puddingpulver mit dem Zucker, den Eigelben und etwas Milch anrühren. Die Milch aufkochen, den Topf vom Herd nehmen, das angerührte Pulver dazugeben und wieder mindestens 1 Minute kochen. Die Gelatine ausdrücken und im noch heißen Pudding auflösen. Abkühlen lassen und immer wieder durchrühren, damit die Masse nicht fest wird. Den Quark in den abgekühlten Pudding einrühren.

Den 1. Boden auf eine Tortenplatte legen und einige Esslöffel Creme darauf verteilen, damit der Boden dicht bedeckt ist. Den 2. Tortenboden darauf legen und wie bei der ersten Schicht bei allen 6 Schichten vorgehen, sodass etwa 1/3 der Creme übrig bleibt. Die Torte mindestens 30 Minuten kaltstellen, die restliche Creme in der Zwischenzeit weiterhin regelmäßig umrühren.

Wenn die Torte relativ fest geworden ist, den Rest der Creme um die Torte verteilen, damit die bunten Böden nicht mehr durchscheinen. Vor dem Servieren mindestens 3 Stunden fest werden lassen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Regenbogen Muffins Regenbogen Kuchen