Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ananas Törtchen

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 150g Zucker
  • 6 Ananasscheiben (Dose)
  • 8 EL Ananassaft
  • 75g Mehl
  • 75g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 75g Kokosraspeln
  • 125ml Öl
  • 125ml Kokoslikör
  • 50g Zartbitter Schokolade
  • 50g Sahne
  • 10g Kokosfett
  • 40g geröstete Kokoschips

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 175 Grad vorheizen.
25g Zucker karamellisieren. Ananasscheiben im Karamell wenden, mit Saft ablöschen, aufkochen und bis auf ¼ einkochen lassen.

Schritt 2

Mehl, Stärke und Backpulver mischen.
Eier mit restlichen Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Mehlmischung, Kokosraspeln, Öl und Likör unterrühren. 6 Förmchen (á 250ml) fetten, bemehlen, je 1 Ananas reinlegen, Teig darauf geben, glatt streichen und ca. 30min backen.
Törtchen herausnehmen (Ananas oben) und auskühlen lassen.

Schritt 3

Schokolade hacken. Sahne aufkochen, Schokolade und Kokosfett darin schmelzen. Törtchen mit Schokosoße und Kokoschips dekorieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Rübensalat mit Blaubeeren Karamellisierter Ananas-Spieß