?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Calzone mit Hackfleisch-Käsefüllung

Von

Diese würzige Calzone zergeht auf der Zunge!

Rezept bewerten 5/5 (271 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 425g Mehl
  • 20 cl Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Olivenöl
  • Für die Füllung:
  • 70g Tomatenmark
  • 125g Mozzarella
  • 200 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 100g Champignos
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Teig:
Das Wasser, die Hefe, das Salz, das Mehl und das Olivenöl in eine Schüssel geben und ca. 5 Min. verkneten.
Den Teig zu einer Kugel formen und in eine Schüssel legen, die man 30 Minuten mit einem sauberen Tuch darübergelegt an einem warmen Ort ruhen lässt.
Den Teig erneut kneten und schließlich 2h an einem warmen Ort ruhen lassen, bis der Teig etwa das doppelte Volumen hat.

Schritt 2

Füllung:
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden und dazugeben. Wenn die Flüssigkeit der Pilze verdunstet ist, kann man das Hackfleisch und das Tomatenmark dazugeben. 3 bis 4 Minuten braten lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Die Arbeitsfläche einmehlen und den Teig zu einer kreisförmigen Fläche ausrollen. Den Teig schließlich auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Schritt 4

Den Ofen auf 210°C vorheizen.

Schritt 5

Die Füllung auf einer Hälfte des Teiges verteilen und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darüber verteilen.

Schritt 6

Die andere Hälfte des Teiges über die Füllung klappen und den Teig an den Rändern zusammendrücken.

Schritt 7

Die Calzone ca. 20 Minuten im Ofen backen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Hackfleisch-Schiffchen Maultaschen