Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pflaumen - Marzipankuchen

Von

Rezept bewerten 2.8/5 (8 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten :
  • (16cm - Form)
  • ca. 10 Pflaumen
  • 1 Ei
  • 70g Zucker
  • 50ml Neutrales Öl
  • 50ml Orangensaft
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 1 - 2 TL Zimt
  • 80g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 50g Marzipanrohmasse

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Pflaumen - Marzipankuchen - Schritt 1

Als erstes die Pflaumen Waschen, halbieren, Entkernen und oben zwei - drei - mal etwas einschneiden.

Den Ofen auf 200°C vorheizen, die Form gut einfetten.

Nun die Eier mit dem Zucker kurz schaumig schlagen, das Öl und den Orangensaft gut unterrühren.
Das Mehl, die Mandeln, Zimt, Backpulver und die Marzipanrohmasse ( ganz klein geschnitten) hinzufügen und rasch untermischen, bis ein glatter Teig entstanden ist.

Schritt 2

Pflaumen - Marzipankuchen - Schritt 2

Teig nun in die Springform füllen, und die Pflaumen kreisförmig und aufrecht stehend in den Teig hinein drücken.

Den Kuchen nun im vorgeheizten Ofen für ca. 25 - 30 Minuten Backen ( am besten eine stäbchenprobe machen)

Nach dem Backen den Kuchen gut in der Springform auskühlen lassen.
Zum Schluss nur noch die Springform lösen und den Kuchen mit Puderzucker bestreuen, fertig.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Pflaumenkuchen Rote Grütze Butterkuchen