Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pane-Bistecca

Cantuccini

Von

Cantuccini gehoeren zu den klassischen italienischen Biscotti. Biscotti bedeutet zweimal gebacken. Genaugenommen heissen Cantuccini eigentlich Biscotti di Prato, denn das erste Rezept ist Jahrhunderte alt und stammt aus Prato.

Da sie sehr trocken sind, durch das zweimal Backen, werden sie meist mit einem Drink serviert, zum Beispiel zum Kaffee oder typisch italienisch, nach dem Essen mit einem Vin Santo, einer Art Portwein aus der Toscana.

Rezept bewerten 4/5 (5 Bewertung)

Zutaten

  • 175 g ganze Mandeln
  • 250 g Mehl
  • 170 g Zucker
  • 2 EL Vanille Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 Flasche Bittermandel Essenz
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Butter
  • weich
  • 2 Eier

Infos

Portionen 30
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Cantuccini - Schritt 1

Mehl, Vanillezucker, Salz, Zucker, Backpulver und Bittermandel Essenz mischen. Dann die weiche Butter und die Eier zugeben und zu einem Teig kneten. Die ganzen Mandeln darunter kneten.

Den Teig 30 Minuten in den Kuehlschrank geben.

Aus dem Teig Rollen formen und im Ofen bei 180 C ca 15 Minuten backen.
Auskuehlen lassen!

Schritt 2

Cantuccini - Schritt 2

Dann ca 1 cm breite Stuecke schneiden und sie auf einem Backblech auslegen. Nochmals bei 180 C 10 Minuten backen.

In einer Blechdose halten sich diese Plaetzchen bis zu 2 Wochen... wenn es dann noch welche hat...

Den Grundteig machen und dann drei teilen:
Einem Drittel habe ich 120 g getrocknete Cranberries beigegeben. Die schmecken fantastisch!

Und dem letzten Drittel habe ich 120 g Pistazien zugemischt. Die sehen auch noch super aus, mit den gruenen Nuessen drin.

und einen drittel mit getrockneten Weinbeeren machen!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Plätzchen Ausstecherle